Wo und wie schafft das Internet of Things Mehrwerte für Unternehmen

Die Einbindung von Szenarien rund um das Internet der Dinge ist eine zentrale Aufgabe im Rahmen der digitalen Transformation. Im Internet der Dinge nehmen reale Objekte mithilfe einer eingebauten Sensorik Daten aus ihrer Umgebung auf und tauschen sie mit IT-Systemen oder anderen Geräten aus, um dort Reaktionen und weiterführende Instruktionen anzustoßen.

Die SAP®-Lösungen für das Internet der Dinge machen es Unternehmen möglich, Sensor- und Maschinendaten zu sammeln, an IT-Systeme weiterzuleiten und auszuwerten und hieraus in Echtzeit Entscheidungen abzuleiten, die messbaren Geschäftsnutzen bringen. Die Lösungen basieren auf Plattform- und Application Services für das Internet der Dinge, unterstützt durch die In-Memory-Datenbank SAP HANA. Sie erlauben Unternehmen, vollständig digitale, durchgängige Geschäftsprozesse und neue Geschäftsmodelle zu realisieren, die auf IoT-Daten basieren

Sehen Sie den interessanten Vortrag „Wo und wie schafft das Internet of Things Mehrwerte für Unternehmen von Oliver Edinger, Vice President IoT & Industrie 4.0, SAP Deutschlang GmbH, gehalten auf unserem Online-Zukunftsforum Daten. Hightech. Menschen. am 09. März 2017.